Welches Motor öl braucht man mr2 japan modell gen3 245ps 3s-gte

      Welches Motor öl braucht man mr2 japan modell gen3 245ps 3s-gte

      denke so an 10W-60 castrol alle 5000 kilometer wen ich mich irre ?( were es nicht schlecht wen mir das vor dem kauf jemand sagt ich habe übers internet keine 100%ige aussage gefunden :bitte: schreibt mir bin neu
      BUH
      danke für die schnelle antwort gut 3000 isn bissel krass für meine verhältbisse aber is schon klar da es ja ein turbo motor is und das öl anderen tem ausgestzt ist werde alle 8000 das öl wechseln dürfte auch noch gehen one probleme habe dan nuch eine frage past zwars jetzt nicht zum Thema was ich eröffnet habe aber wie bekomme ich den serien llk aus dem mr2 er wackelt nur noch komme ber nicht am radkaste und am zahnriemen gehäuse vorbei habe auch schon die blende abmontiert habe im internet nicht wirklich was gefunden und wan ist mal son jap treffen wo ich welche aus den forum kennen lernen kann die so einen motor besitzen Gruß lober24 :Kaffee:
      BUH
      ich fahr 15W50 von Motul. vollsynthetisch.

      hat damals im S13 funktioniert. funktioniert im STi und im MR2 (Gen3 3S-GTE) auch super.
      wenns draußen wieder bisschen kühler wird gibts 10W50-10W60 von Mobil1 auch vollsynthetisch.

      an irgenwelche laufleistungen halte ich mich da nicht. meist kommt das öl so frisch raus dass ich den rst der familienautos noch damit versorgen kann^^

      NOV, DEZ, JAN, FEB stehen meine Turbos in der garage

      OKT-MAI gibts 10W
      MAI-SEP 15W

      warum ich das so umständlich un kostenintensiv mache?.. der motorbauer vom S13 damals hatte es mir so empfohlen die anfangszeit und nunja.. ich habs halt einfach fortgeführt..
      schaden kann's ja nicht.


      lg :)